Kompaktantrieb | Baureihe 046 – Hauptantrieb

Kompletter Pressenantrieb mit Schwungrad und Planetengetriebe und pneumatisch-betätigter Kupplungs-Bremskombination

 

Der Ortlinghaus- Kompaktantrieb der Baureihen 045 und 046 ist eine einbaufertige Antriebseinheit, bestehend aus einer Kupplungs-Bremskombination, einem Schwungrad und einem Getriebe. Diese Antriebseinheit wird in Metallumformungsmaschinen wie Excenterpressen eingesetzt, bei denen die Arbeitskraft von einem Schwungrad abgeleitet wird. Im Vergleich zum Antrieb durch ein Stirnrad sind die planetengetriebenen Antriebe, die in Kompaktantrieben eingesetzt werden, platzsparender und haben eine geringere Motorschwungmasse. Hohe Drehgeschwindigkeiten ermöglichen den Einsatz kleinster Schwungräder und gemeinsam mit den Ortlinghaus Kupplungs-Bremskombinationen führt dies zu Kompaktantrieben mit einem breiten Leistungsspektrum. Die einzelnen Komponenten (Kupplungs-Bremskombination, Stirnrad mit Lager und Planetengetriebe mit Antriebsnabe) sind aufeinander abgestimmt um dem Anspruch eines platzsparenden Zusammenbaus gerecht zu werden. Diese Baureihen haben sich nun über die Jahre bereits in tausenden von Maschinen zur Metallumformung beweisen können.

Zwei unterschiedliche Kompaktantriebe stehen zur Auswahl:

  • Die trockenlaufende pneumatisch betätigte Einscheiben-Kupplungs-Bremskombination für Maschienen, die in der Hauptsache kontinuierlich laufen
  • Die nasslaufende hydraulisch betätigte Kupplungs-Bremskombination. Diese nahezu verschleißfreie und hinsichtlich Wartungen unaufwändige Einheit passt besonders gut zu mittleren und großen Pressen, die im Einzelhubmodus arbeiten.